Suchtbehandlung in der Chinesischen Medizin

Auch in asiatischen Ländern kennt man die Abhängigkeit vom Alkohol. „Alk-Info“ hat mit dem bekannten Buchautor, Vortragenden und Arzt, Dr. Florian Ploberger, der in Peking die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) studiert hat, ausführlich über die vielseitigen Möglichkeiten einer TCM-Suchtbehandlung und deren Wirkung gesprochen.

Weiterlesen ...

Helfen Heilkräuter bei Alkoholsucht?

In der Pflanzenheilkunde setzen Forscher stark auf die Wirksamkeit der aus Ostasien stammenden Kudzu-Pflanze, Kudzu-Pflanze im Blütenstand mit Schmetterlingsblütendie das Verlangen nach Alkohol dämpfen soll. Aber auch andere Heilkräuter können eingesetzt werden, wenn es darum geht, die Alkoholsucht zu bekämpfen oder zu lindern.

Weiterlesen ...

Entzug im Paradies

Crossroads – Centre AntiguaAuf der Karibikinsel Antigua hat der Ausnahmegitarrist Eric Clapton eine Therapieeinrichtung für Alkoholiker und Drogenabhängige ins Leben gerufen: Selbst viele Jahre lang der Sucht nach Alkohol und Drogen verfallen, will der Musiker anderen Menschen dabei helfen, nüchtern zu werden.

Weiterlesen ...

Hilfe für Alkoholiker in Tirol

Gleich zwei Vereine kümmern sich im österreichischen Bundesland Tirol um Menschen, die an Alkoholismus erkrankt sind. „Alk-Info“ sprach mit den beiden Verantwortlichen über die Aufgaben der beiden Vereine, über Jugendalkoholismus, über die Sucht der älteren Generation, über gängige Trinkmuster und über die Betreuung von Angehörigen.

Weiterlesen ...

Organisierter Tiefpunkt

Was in Amerika schon länger praktiziert wird, gibt es nun auch in Deutschland. Der Diplom-Psychologe Jörg Petersson organisiert mittels einer genau vorbereiteten Intervention den ganz persönlichen Tiefpunkt eines Alkoholikers. Seine Kunden sind nicht die Betroffenen selbst sondern deren Familienmitglieder oder Arbeitgeber. „Alk-Info“ sprach mit Petersson über dessen unkonventionelle Arbeit.

Weiterlesen ...

Freie Alkoholtherapiewahl innerhalb der EU

Europäische Union (EU)Die Europäische Union bietet das Recht auf eine Behandlung im EU-Ausland. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn man, was mitunter vorkommt, im Heimatland sehr lange auf eine stationäre Therapie aufgrund des großen Andrangs warten muss. „Alk-Info“ erklärt, auf was man achten muss.

Weiterlesen ...

Zukunftsschmiede Voggeneder GmbH – Stationäre PsychotherapieReise in die Psyche

In Pressbaum bei Wien befindet sich die Therapiestation „Zukunftsschmiede“, die von Christian Voggeneder MSc, und seiner Frau Dr. Karin Voggeneder MSc, gegründet wurde. Das Ehepaar geht völlig neue Wege in der Suchttherapie: Wer will, kann sich bei einem Ausgang mit Alkohol volllaufen lassen oder Drogen nehmen. Das Erstaunliche dabei: fast niemand tut das dann auch.

Weiterlesen ...

Alkoholtherapie auf der Alm

Im südlichsten Bundesland Österreichs, in Kärnten, befindet sich inmitten eines Almgebietes eine Langzeittherapie für Alkoholkranke. Im großen „Alk-Info“-Doppel-Interview berichten der Betriebsleiter und die Agil Sozialpädagogik GmbHLeiterin des Therapie-zentrums „Eisenhut“ u. a. über ihr Therapiekonzept, über „hoffnungslose“ Patienten und über ihre beachtliche Erfolgsquote.

Weiterlesen ...

Tanzen als Therapie bei Alkoholdemenz

Tanz und Musik sind untrennbar miteinander verbunden. Während die Musik eine emotionale Wirkung entwickelt, kann der Tanz verschüttete Erinnerungen hervorholen. Die Sozialarbeiterin und Tanzleiterin Dr. Martha Flaschka schreibt für „Alk-Info“ über ihre Erfahrungen mit Tanzen als Therapie bei einer Alkoholdemenz.

Weiterlesen ...

Zentrum für Suchtmedizin

In der Grazer Landesnervenklinik Sigmund Freud beheimatet, ist das Zentrum für Suchtmedizin die Anlaufstelle für alle Süchtigen im Bundesland Steiermark. Im großen „Alk-Info“-Interview berichtet der Leiter, Primar Univ.-Prof. Dr. Martin Kurz u. a., über die fünf Stationen des Zentrums, welche Möglichkeiten der Früherkennung es gibt und dass sich wenige Alkoholiker therapieren lassen.

Weiterlesen ...

Die Forel-Klinik in der Schweiz

Forel KlinikSie gilt als die Suchtklinik in der Schweiz schlechthin. Neben Gruppen- und Einzeltherapien gibt es eine Kreativwerkstätte, wo mit viel Holz gearbeitet wird, eine Druckerei, eine Gärtnerei und einen Kleintierzoo. Der Erfolg der Klinik kann sich sehen lassen: er beträgt 50 Prozent. „Alk-Info“ besuchte die renommierte Therapieeinrichtung.

Weiterlesen ...