Oktober 2017

Japan: Alkoholmissbrauch im Alter steigt

Das Gesundheitsministerium in Japan schlägt Alarm. Einer 2013 durchgeführten und jetzt veröffentlichten Studie zufolge betreibt die Hälfte der Menschen ab 65 Jahren Alkoholmissbrauch. Doch nicht nur ältere Menschen greifen in Japan zu oft zum Glas, auch von den Jüngeren trinken sehr viele mehr Alkohol, als ihnen gesundheitlich gut tut.

Weiterlesen ...

September 2017

Indien: Vater verkauft Baby für Alkohol

Unfassbar! Sein erst elf Monate altes Baby hat ein Vater in Indien um umgerechnet 326 Euro an ein Paar verkauft haben, dessen Sohn im Jahr 2012 verstorben ist. Mit dem Geld kaufte sich der Straßenkehrer und Kleinkriminelle ein Handy und Alkohol. Die Proteste der Mutter des verkauften Buben ignorierte der Mann.

Weiterlesen ...

September 2017

Schweiz: Kommt Aus für Alkoholverbot an Raststätten?

Schweizer Suchthelfer schlagen Alarm. Geht es nach dem National- und Ständerat, dann soll das Verkaufsverbot für Alkohol an Autobahnraststätten abgeschafft werden. Nun muss der Bundesrat die notwendige Gesetzesänderung ausarbeiten, über die dann im Parlament abgestimmt werden soll. Das Alkoholverkaufsverbot an Raststätten wurde 1964 eingeführt.

Weiterlesen ...

September 2017

Argentinien: Mutter gibt kleiner Tochter vor Kamera Alkohol

Facebook-Nutzer waren entsetzt, als sie dieses Video sahen: Eine junge Mutter, 17, verabreichte vor laufender Kamera ihrer erst drei Jahre alten Tochter Alkohol und Zigaretten. Für die 17-Jährigen klickten die Handschellen, für die Kleine und ihre zwei jüngeren Geschwister sorgt vorerst die Oma. Ermittelt wird auch gegen den 18-jährigen Freund der Mutter.

Weiterlesen ...

August 2017

Mallorca: Kein Alkohol in Schaufenstern

Um dem Sauftourismus in der Gemeinde Calvià in Mallorca Einhalt zu gebieten, wurde nun ein Gesetz beschlossen, das Geschäftsleuten untersagt, in ihren Schaufenstern Flaschen mit Alkohol auszustellen. Ein weiteres Gesetz ist in Planung das vorschreiben soll, dass alkoholische Getränke nur noch in separaten Bereichen verkauft werden darf.

Weiterlesen ...

August 2017

Irland: Ryanair will weniger Drinks an Flughäfen

Die Nase voll hat die irische Fluglinie Ryanair von betrunkenen Fluggästen, die an den Airports randalieren und forderte daher die Verwaltungen von britischen Flughäfen dazu auf, den Alkoholausschank deutlich zu beschränken. Nur noch zwei alkoholische Getränke sollen pro Fluggast verkauft werden dürfen.

Weiterlesen ...

August 2017

Schweiz: Immer mehr Ältere suchtkrank

Sucht im Alter wird auch in der Schweiz zu einem immer größeren Problem. Laut einer Untersuchung hat jeder dritte Rentner in der Schweiz einen risikoreichen Umgang mit dem Alkohol. Eine angesehene Suchtexpertin rechnet sogar damit, dass sich diese alarmierende Situation in den nächsten Jahren noch weiter zuspitzen wird.

Weiterlesen ...

August 2017

Bayern: Weniger Alkohol, mehr Cannabis bei Kids

Schüler in Bayern trinken laut einer Erhebung zwar weniger Alkohol als noch vor fünf Jahren, dafür ziehen sich immer mehr von ihnen einen Joint rein – in diesem Bereich ist der Konsum um wiederum vier Prozent gestiegen. Auch der Konsum von verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Psychopharmaka ist bei den Jugendlichen gestiegen.

Weiterlesen ...